Klangmassage

Klangschale


Zeit nehmen…
Innehalten…
Klängen lauschen…
Schwingungen und Vibrationen im und um den Körper spüren…
Spannungen und belastende Gedanken loslassen…
Körper, Seele und Geist zum Schwingen und in Balance bringen…
Gefühle von tiefer Ruhe und Ausgeglichenheit zulassen und genießen…
Lebenskraft und -energie auftanken…

 

Was geschieht während einer Klangmassage?

Eine Klangbehandlung besteht aus
♦   einem Vorgespräch
♦   der eigentlichen Klangmassage mit Klangschalen und anderen Instrumenten
♦   einer Nachspür- und Ruhezeit sowie einem
♦   abschließenden Nachgespräch
und umfasst ca. 90 Minuten.

Während der Klangmassage kommen verschiedene archaische Instrumente (z.B. Gong, Klangschalen aus Nepal, Zimbeln, Regenmacher, Ocean drum, Sansula) zum Einsatz. Klangschalen unterschiedlicher Größe werden auf den bekleideten Körper gestellt und behutsam angeschlagen. Die wohltuenden, harmonischen Klänge und intensiven Schwingungen erreichen unser Innerstes sowohl über unsere akkustische als auch unsere körperliche Wahrnehmung sehr schnell. Die Klangvibrationen werden über Knochen und Körperflüssigkeit in jede einzelne Zelle unseres Körpers transportiert, was sich häufig als ein wohltuendes, sanftes Kribbeln und Strömen im Körper bemerkbar macht. Eingebettet und umhüllt von diesen Klängen werden Körper, Geist und Seele gleichermaßen berührt, eine rasche Tiefenentspannung tritt ein.

Wirkung und Anwendung von Klangmassagen

Klangmassagen führen uns über den Wohlklang zum Einklang mit uns selbst, denn sie
♦   ermöglichen Entspannung und innere Ruhe
♦   lösen emotionale und körperliche Blockaden
♦   bringen gestaute Energien wieder in Fluss
♦   aktivieren die Selbstheilungskräfte
♦   fördern persönliches Wohlbefinden und
♦   steigern unsere Lebensenergie

Positive Auswirkungen zeigen sich auch nach Klangbehandlungen
♦   in Stresssituationen
♦   bei Angst- und Spannungszuständen
♦   bei körperlichen Beschwerden (z. B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Atembeschwerden, …)
♦   bei Tinnitus
♦   bei seelischen Problemen und emotionalen Belastungen
♦   bei Schlafstörungen
♦   bei Burnout und Depressionen
♦   bei Konzentrations- und Wahrnehmungsstörungen
♦   in der Schwangerschaft
♦   in der Sterbebegleitung

Klangbehandlungen ersetzen keine ärztliche Behandlung, können aber begleitend zur Förderung von Heilungsprozessen eingesetzt werden.

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und
genießen Sie in angenehmer Atmosphäre Ihre persönliche Klang(schalen)massage!
Ich freue mich darauf, Sie kennenlernen und begleiten zu dürfen.

Terminvereinbarung…

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen